Herbert meißlitzer

1960 in Klagenfurt geboren, seit 1991 künstlerisch tätig, beginnend mit der Zeichnung in Bleistift, Kohle und Tusche über das Aquarell bis zu Acryl-Collagen reicht die Bandbreite seines Schaffens. Nach zahlreiche Fortbildungen im In- und Ausland bei namhaften Künstlern erfolgte 2003 die erste Einzelausstellung. Seit 2005 immer wieder Ankäufe von Werken im öffentlichen Raum. Seit 2014 Lehrtätigkeit als Seminarleiter für Acryl-Collage und  Aquarellkurse. Im selben Jahr 2. Platz beim Watercolorclub-Meeting in Würzburg/Deutschland. Referent für Aquarellseminare beim Kunst. Sommer. Viktring 2018.

 

Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben. - Pablo Picasso


Kurs mit Herbert Meißlitzer

Städtebilder von A – Z