mike büchel                                                                                                 kohle – archaisches Zeichenmaterial 2

Es braucht oft nicht viel um ein Meisterwerk zu schaffen. Ein kleines Stück verkohltes Holz reicht aus. Und natürlich das richtige Wissen über die Natur des Mediums und des Abgebildeten. Genau da setzen wir an und analysieren ein paar Zeichnungen, bevor wir uns die Hände schmutzig machen und so richtig loslegen. Wir arbeiten uns durch Proportionen, Anatomie, Licht- und Schattenverhältnisse, um dann mit kleinen Meisterwerken nach Hause zu gehen. Zuerst arbeiten wir von Vorlagen ( Portrait, Akt oder Stillleben ) und am letzten Tag wird uns ein Live Modell zur Verfügung stehen.

Die Kosten für das Modell sind vor Ort zu begleichen.

Kurs-Nr. 23-131

Zeichnung

3 Kurstage | WEEKEND

Fr 3. – So 5. Nov 2023

09.30 bis 17.00 Uhr

Min. 8 bis max. 14 TN

390,– Euro/pP  

weiterer Kurs

Die Zorn Palette - eine Erfolgsgeschichte