bogdan pascu                                                                                               nude in progress – experimentelle Aktmalerei    Onlineseminar

Ausgehend von der Idee der Flüchtigkeit des Augenblicks versuchen wir zu Beginn anhand verschiedener Ansätze skizzierend mit den Aktmodellen einen Dialog aufzubauen. Sowohl Papier als auch die wertige Leinwand selbst stehen uns für die ersten Schritte zur Verfügung. Der Sprung ins kalte Wasser ist daher programmatisch. 

Die gestisch-dynamische Aktskizze, die menschliche Anatomie und die räumliche Tiefenwirkung, die Bildkomposition, technische Belange usw. werden zwar begleitend berücksichtigt, die prozesshafte Entfaltung einer individuellen Bildsprache wird aber unser primäres Ziel in diesem Workshop sein. 

Mischtechniken und interdisziplinäre Prozesse (Einsatz von Musik, Literatur etc.) werden dabei besonders willkommen geheißen. Weder das „schöne“ oder „fertige“ Bild noch die klassische Aktmalerei werden angestrebt, sondern die visuelle Wahrnehmung geschärft, Konzepte und Ideen entwickelt. 

Dieser Workshop richtet sich an alle Menschen deren Spieltrieb und Kreativität lebendig und ausbaufähig sind. 

Eventuelle Kosten für das Modell sind vor Ort zu begleichen.

Kurs-Nr. 22-142

Mischtechnik

3 Kursvormittag

Mo 21. – Mi 23. Nov 2022

10.00 bis 13.00 Uhr

Min. 8 bis max. 12 TN

150,– Euro/pP

 

weitere Kurse

Figurative Abstraktion –

Abstrakte Figuration

Online-Abendkurs


Abstraktion und Zufall

Online-Abendkurs 


Tauch ein! Malerei als Experiment.

Online-Abendkurs


Farbrausch

Abendkurs

 


Der Mensch im Mittelpunkt

Abendkurs


Figur - Bewegung - Raum 

Abendkurs