andreas fischbacher                                                                            figur im raum

Die Arbeiten werden mit der Methode der Projektion und anhand von Fotomotiven erarbeitet – dadurch ergibt sich eine einfache Art, die Bilder realistisch darzustellen. In 3 Tagen können die Schüler mehrere Werke malen, die sich von denen geübterer Maler nicht wesentlich unterscheiden. Es ist eine einfache, aber effiziente Methode sich der realistischen Malerei zu nähern. Die Farben, die dabei zum Einsatz kommen sind sowohl Acryl und Wasserfarben als auch Öl und Zeichenstifte. Grundsätzlich hat der/die SchülerIn freie Wahl in der Auswahl der Malmittel. Die Vorlagen werden vom Dozenten bereitgestellt. Erfahre die Freude des angstfreien und schnellen Malens mit den Hilfsmitteln der modernen Technik. Auch wenn Du noch nie gemalt hast, wird dich der Kurs überzeugen dich weiter mit Malerei zu beschäft igen.

Eventuelle Modellkosten sind vor Ort zu begleichen.

Kurs-Nr. 20-116

Acryl/Öl/Mischtechnik

3 Kurstage | WEEKEND

Fr 2. – So 4. Okt 2020

9.30 bis 17.00 Uhr

Min. 8 bis max. 12 TN

350,– Euro/pP