monika kössl                                                                                                   dem körper auf der spur

Im Spiel mit der Linie entdecken wir den menschlichen Körper als Landschaft  und studieren die Fülle seiner Formen. Wir lernen vielfältige Techniken kennen, die es uns leicht machen der Anatomie des Körpers auf die Spur zu kommen. Ob durch die tänzerische Linie, durch lockeres Scribbling, eher malerisch aus dem Fleck modelliert oder statuenartig verdichtet zur formfesten, massiven Körperfläche. Alles ist erlaubt. Freie Figurationen können entstehen. Von der realistischen Darstellung bis zur Abstraktion. Der geschärfte Blick und das erweiterte Formenrepertoire bereichern unsere gesamte künstlerische Arbeit. Das Konzept wird allen Teilnehmern ausgehändigt und dient als kleines Nachschlagewerk für das eigene Schaffen. Der Kurs ist für alle geeignet die experimentierfreudig sind – auch für Einsteiger. Nur Mut!

Die Kosten für das Modell sind vor Ort zu begleichen.

Kurs-Nr. 21-116

Mischtechnik

3 Kurstage | WEEKEND

Fr 1. – So 3. Okt 2021

9.30 bis 17.00 Uhr

Min. 6 bis max. 12 TN

350,– Euro/pP